Nessi über Rossi.

dsc00247“Musik erfüllt einfach mein Leben!” Und dies merkt man Nessi (Set Sails) an, wenn sie auf der Bühne ihre Songs zum Besten gibt. Als Support von Matze spielte und sang sie sich in die Herzen der Zuschauer und sorgte Reihenweise für Gänsehaut. Kein Wunder also, dass sie bei der kommenden Mini-Tour Anfang Juni wieder mit am Start sein wird. Auch Nessi erklärte sich sofort dazu bereit, uns einige Fragen über Herrn Rossi zu beantworten.

Wann und wie hast du Matze kennengelernt?

Über Wauz. Der meinte, dass ich unbedingt mal mit Matze zusammenspielen muss und dann kam das so.

Welchen ersten Eindruck hattest du von ihm?

Natürlich: Dass er ein cooler Typ ist!!

Wie würdest du Matze jemanden beschreiben, der ihn nicht kennt?

Matze ist ein zerstreuter, liebenswerter Herr.

Was bedeutet dir seine Musik?

Viel! Ich finde eigentlich Singer / Songwriter (obwohl ich das mittlerweile ja selber mach..) meistens total schlimm und dann noch auf deutsch! Eigentlich die schlimmste Kombi. Aber Matze schreibt nicht solche ” ich-bin-so-indie-und-muss-allen-zeigen-wie-viele-schlaue-wörter-ich-kenne” Songs, sondern Songs, mit denen man sich identifizieren kann und die straight ins Ohr und Herz gehen.

Welches ist dein persönliches Lieblingslied & warum?

Ich finde im Moment ” Was haben wir dazu gelernt ” ziemlich gut. Aber “Geist” und “Ich hoffe dass du findest was du suchst” sind meine All-Time-Favorites.

Gibt es eine Songzeile, wo du sagst: “Wow, die hätte ich gerne so geschrieben!”?

Alle Texte zu den oben genannten.

Was war das schönste Konzert, was du erlebt hast und warum?

Ich fand Leipzig ziemlich cool: Das war mein erstes Konzert mit Matze. Es war arschkalt, aber alle Leute haben zugehört und das war so schön und hachja!

Solo die eine Sache, mit Band die andere: Inwiefern bereichern Sven, Tobi und Marius das Konzertgeschehen?

In dem Moment ist es keine Bereicherung für das Solo- Ding… Für mich ist es eine eigenständige fette Band, die geile Sachen gemeinsam spielt.

Raus mit der Sprache: Welche lustigen/peinlichen Erlebnisse gab es schon zusammen mit Matze?

Puh, bisher noch nicht, aber wir gehen ja im Juni wieder auf Mini-Tour!

Gibt es etwas, was du Herrn Rossi schon immer einmal sagen wolltest?

Matze, hob ey!!!

Vielen Dank, Nessi!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s